LM-Gold für UBC Ladies

17.01.2016

Miriam Gruber / Zita Banhegyi erobern bei den OÖ. Landesmeisterschaften in Linz den Titel im Damendoppel. Insgesamt 1 Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille für UBC Vorchdorf.

LM-Gold für UBC Ladies

Nicht nur in der Bundesliga sind sie für UBC Vorchdorf eine „Siegbank“ – auch bei den OÖ. Landesmeisterschaften konnte sich das UBC Duo Miriam Gruber / Zita Banhegyi im Damendoppel durchsetzen. Im Finale bezwangen sie das junge Trauner Duo Zinganel / Hauser mit 21:15, 21:18.

Im Dameneinzel erreichten beide Vorchdorferinnen das Semifinale. Während sich Zita Banhegyi knapp in drei Sätzen gegen Hochmeier (Ohlsdorf) geschlagen geben musste, erreichte Miriam Gruber mit einem Zweisatzerfolg über Reiter (Ohlsdorf) das Finale. Doch auch Gruber musste gegen Hochmeier klein beigeben – sie verlor knapp mit 17:21, 22:24.

Ebenfalls bis ins Finale spielten sich Dominik Kronsteiner / Zita Banhegyi im Mixed vor, wo sie erst gegen die großen Favoriten Rebhandl / Freimüller (Windischgarsten / Alkoven) mit 21:14, 12:21, 8:21 unterlagen.

Dominik Kronsteiner und Florian Brandstötter unterlagen bereits im Achtelfinale des Herreneinzel. Bernhard Gruber schied  nach zwei Siegen in der Qualifikation in der letzten Quali-Runde aus. Im Doppel kamen Manuel Weber / Dominik Kronsteiner bis ins Viertelfinale, wo sie erst in drei Sätzen gegen H. Koch / Ratzenböck (Traun) unterlagen.